Garnitur aus schwarzem Leder

Artikel-Nr. 231900185-1/ 474196
3.389,00 €*
inkl. MwSt.

Exklusive Garnitur aus Leder bestehend aus 3sitzer Sofa;2sitzer Sofa und Sessel

Garnitur aus schwarzem Leder
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Stilsicher und eher dezent ist diese schicke Garnitur aus schwarzem Leder. Auf chromfarbenen Füßen gebettet und mit schwungvollen Arm- und Rückenlehnen füllen die beiden Sofas (Dreisitzer und Zweisitzer) sowie der passende Sessel mondän jeden Raum. Eine feste Anordnung? Eher nicht. Eine Dreierkombination ist geradezu dazu prädestiniert, sich den räumlichen Gegebenheiten flexibel anzupassen. Sicher ist Ihnen allerdings der hohe Sitzkomfort.

    Die tragenden Teile des Gestells sind aus Massivholz sowie Holzwerkstoffen gefertigt und die Flächen mit Polsterpappe verblendet. Im Sitzbereich sorgt die Unterfederung mit dauerelastischen Stahl-Wellenfedern (Nosagfedern) und einer oberseitigen Abdeckung für langlebige Stabilität Der Federkernsitz ist aus gezogenem Federstahldraht. Zudem wird der Sitzbereich mit PUR-Schaum, einem Inlett (befüllt mit hochwertigen Füllstoffen) und Wattevlies gepolstert. Im Rücken sorgen fest markierte Rückenkissen mit PUR-Schaum mit einem Inlett (befüllt mit hochwertigen Füllstoffen) und einer Abdeckung aus Wattevlies für ein angenehmes Verweilen. 

    Die schicke und gleichzeitige legere Garnitur besteht aus einem 3-sitzigen Sofa mit 2 Armteilen (Breite ca. 160 cm + Armteile), einem 2-sitzigen Sofa mit 2 Armteilen (Breite ca. 120 cm + Armteile) und einem passenden Sessel mit 2 Armteilen (Breite ca. 60 cm + Armteile).

  • Pflege­hinweise

    Lederpflege

    Der Aufwand der Lederpflege richtet sich nach der Lederart, den Nutzungsgewohnheiten und der Nutzungsintensität. Es ist empfehlenswert, neben der normalen Unterhaltspflege (leichtes Absaugen und gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch) das Leder je nach Nutzung ein- bis zweimal pro Jahr mit speziell geeigneten Reinigungsprodukten zu säubern und entsprechend geeignetem Lederpflegemittel gemäß Gebrauchsanweisung zu behandeln. Bitte die Herstelleranleitungen beachten. Reinigen Sie am besten immer ganze Teile großflächig von Naht zu Naht. Bei der Reinigung von Ledersofas oder -sessel sollte auf Wasser möglichst verzichtet werden, denn Wasser kann auf dem Leder Flecken hinterlassen. Viel besser geeignet ist destilliertes Wasser. Beanspruchte Stellen am Nubuk-Lederbezug können mit einer weichen Bürste, Nubuk-, Pad- oder Schaumstoffschwamm wieder aufgeraut werden. Im Zweifelsfall fragen Sie gern Ihren Einrichtungsberater. 

    Bedenken Sie bitte immer, dass auch Leder durch starke Lichteinwirkung, insbesondere Sonne ausbleicht und dauerhafte Nähe zu eingeschalteten Heizkörpern das Leder austrocknet und es porös und brüchig macht. Abhilfe: Für Beschattung bzw. Luftbefeuchter sorgen, da dieses Klima auch für Menschen schädlich ist.


Zuletzt angesehene Produkte