Lechner Arbeitsplatten und Küchenrückwände

Küchen mit Charakter: Lechner bringt Stil ins Haus

Gibt der Küche ein Gesicht

Arbeitsplatten, Rückwände und Bodenbelag sind die Elemente in der Küche, die am meisten über das Design und die Wirkung entscheiden. Lechner hat sich auf genau diese Elemente spezialisiert und bietet maßgefertigte Lösungen für alle Flächen in jeder Küche an. Es gibt eine außerordentlich große Vielfalt an Materialien wie beispielsweise Keramik, Glas, Naturstein, Laminat mit hochwertigen Dekoren oder Nischenverkleidungen, die sich durch eine besonders strukturierte Oberfläche oder ein extravagantes Design auszeichnen.

Die Arbeitsplatte für den Alltag

In der Küche muss die Arbeitsfläche alles mitmachen: sie ist Abstellfläche für Geschirr und gusseiserne Pfannen, Schreibunterlage für den Einkaufszettel, Ablage für Lebensmittel und Einkäufe, Zubereitungsort für leckere Rezepte und manchmal vielleicht sogar eine Sitzfläche… Dementsprechend stabil und robust sollte die Oberfläche sein. Lechner-Arbeitsplatten aus Keramik, Glas, Naturstein, Quarzstein, Mineralwerkstoff, Massivholz oder Laminat sind strapazierfähig und langlebig. Die machen alles mit, was Sie machen!

Küchenrückwände, die Ihre Küche verschönern

Die Wand oberhalb der Arbeitsfläche in der Küche sollte natürlich pflegeleicht sein, damit sie immer leicht zu reinigen ist. Zugleich ist dies aber auch eine Oberfläche, die sich gut dafür eignet, optische Akzente zu setzen. Vor allem Rückwände aus Glas sind hier perfekt geeignet. Glas lässt sich bestens sauber halten und bietet zugleich unendliche gestalterische Möglichkeiten. Ob als einfarbiges Glas in einem wählbaren Uni-Farbton, oder mit Motiv, Glasrückwände sind im Trend!

Kochfelder und Spülen, die sich nahtlos integrieren

Zu den Arbeitsplatten von Lechner gibt es genau abgestimmte Kochfelder und Spülen, die sich nahtlos in die von Ihnen gewählte Oberfläche integrieren lassen. So bekommen Sie ein stimmiges Küchendesign, bei dem alles wie aus einem Guß ist. Die Arbeitsfläche geht ohne Stufe oder Lücke ins Induktionskochfeld über, so entsteht ein besonders aufgeräumtes Küchenbild. Ebenso bei der sogenannten unterbündigen Spüle: Die Arbeitsfläche selbst bildet den Rand für das Spülbecken.

Einfach geschmackvoll: Küchen mit modernem Design

Ein weiterer Küchentrend bei Lechner: Thekenboards. Ein Thekenboard ist ein immer häufiger zu findendes Element von modernen Wohnküchen. Diese Tresen- oder Bar-ähnliche Fläche aus Holz oder Metall lässt sich vor allem in L- oder Inselküchen prima auf den Rand einer Arbeitsfläche montieren. Diese Aufbauplatte bietet in Kombination mit Barhockern einen Platz in der Küche, an dem es sich beim Kochen wunderbar klönen lässt. Aber auch für die schnelle Mahlzeit zwischendurch oder für einen leckeren Aperitif im Stehen ist das Thekenboard einfach ein passender Ort. Dieser Tresenaufbau fügt Ihrer Küche eine weitere Nutzungsvariante hinzu, die Sie mögen werden.

Maßgefertigte Küchen mit hochwertigen Lechner-Arbeitsplatten

Die Firma D. Lechner GmbH wurde 1974 gegründet, seit 1991 produziert Lechner am Standort in Rothenburg ob der Tauber Arbeitsplatten für den Küchenbereich. Durch Verwendung modernster Technologien zum Beschichten und Postformen von Arbeitsplatten, zur Produktion von Platten aus Mineralwerkstoff und Naturstein und zum Veredeln und Bedrucken von Glas ist Lechner europaweit eines des größten Unternehmen im Bereich maßgefertigter Küchenarbeitsplatten. Wenn auch Sie eine neue Küche planen: Vielleicht beginnen Sie mit dem Aussuchen der Arbeitsplatte? Lernen Sie die vielen Möglichkeiten kennen und lassen Sie sich von uns in der Meyerhoff Küchenwelt beraten!

So finden Sie uns