Die Küchentrends 2017

Frischer Wind für Ihre Küche

Die Hersteller von Küchenmöbeln lassen sich jedes Jahr neue Designs einfallen, die uns begeistern. Angefangen mit modernen Farbkonzepten über junge Styles und innovative Materialien bis hin zu ausgeklügelten Techniken, findet sich im Jahr 2017 eine nahezu unendliche Vielfalt an originellen Ideen für die Küchenplanung. In unserem Ratgeber finden Sie eine Übersicht über die schönsten und beliebtesten Trends im Bereich Küche. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie neue Anregungen für Ihre Traum-Küche. Wir in der Meyerhoff Küchenwelt können es kaum erwarten Ihnen die neuesten Trends in unserer Küchenwelt vorzustellen.

 

Trend 1: Farben

Moderne Farben bringen Leuchtkraft in jede Küche. Daher gehören sämtliche Blautöne, von Aquamarin über Samtblau bis Stahlblau, zu den Top-Trends im Küchenbereich. Besonders modern wirken Fronten in Blautönen wenn man sie mit Weiß oder hellen Holztönen kombiniert. Aber auch im Mix mit Betondekoren kommt die Strahlkraft der Trendfarbe zur Geltung. Ein weiterer häufig gesehener Trend in Sachen Farbe sind die sogenannten Dusty Colours. Diese gedämpften und matten Farben wirken besonders edel. Gedeckte Grautöne in Kombination mit Blau, grün oder Violett lassen sich optimal zu dunklem Holz oder Betonoptik kombinieren. Wer besonders experimentierfreudig ist, wird sich über den dritten Trend in Sachen Farbe besonders freuen: Der Farbmix. Hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob Fronten in Himbeerrot zu grauen Arbeitsplatten oder einzelne Regale in Sonnengelb, die Kombination aus verschiedenen Farben bringt Pepp in jede Küche.

 

Trend 2: Style

Auch in Sachen Style lassen sich die Hersteller jedes Jahr neue Ideen einfallen. Besonders beliebt 2017 sind Küchen im Industrial-Design. Stahl, Beton und Holz machen den urbanen Look aus. Und nicht nur die typischen Farben wie Schwarz oder Weiß kommen zum Einsatz, Grau- und Blautöne lockern das Gesamtbild auf und erschaffen ein frisches Aussehen. Armaturen in Kupfer, geschweißte Griffe und drahtige Lampen runden den coolen Look der Industrial-Küche ab. Wer es lieber romantischer mag findet im neu interpretierten Landhausstil seinen Favoriten. Hier wird auf verschnörkelte Details verzichtet und mit gröberem Holz gearbeitet. Matte Farbtöne wie Salbei oder Taubengrau bringen Frischen Wind in die Landhausküche. Für kommunikative Menschen ist der dritte Trend gemacht: Wohnküchen. Hier verschmelzen die Bereiche Wohnen, Essen und Kochen.

 

Trend 3: Material

Neue Materialien, wie Marmor, Beton und Stein finden immer häufiger den Weg in unsere Küchen. In Form von Küchenfronten oder Arbeitsplatten verleihen sie der Küche ein besonders edles Design. Zusätzlich sind Materialien wie Marmor und Stein robust und absolut pflegeleicht. Besonders in grifflosen Küchen mit modernen Elementen kommen diese Naturelemente zur Geltung. Für alle, die es glänzend mögen wurde der Trend Metallic geschaffen. Materialien wie Gold, Messing oder Kupfer bringen Strahlkraft in Ihre Küche und lassen diese, je nach Einsatz, urban oder auch modern wirken. Armaturen, Griffe und Lampen in metallischen Farben komplettieren den Look. Besonders schick wirken Elemente aus Kupfer in modernen Landhausküchen.

 

Trend 4: Technik

Neben modernen Farben, trendigen Styles und hochwertigen Materialien, lassen sich immer wieder neue innovative Techniken im Bereich Küche entdecken. Die Hersteller arbeiten daran, das Kocherlebnis noch besser zu gestalten und Arbeitsabläufe in der Küche zu vereinfachen. So hat der Hersteller Bosch ein intuitives Kochfeld entwickelt, welches eine schnelle und intuitive Bedienung ermöglicht. Musik aus der Dunstabzugshaube findet man bei Miele und virtuelle Touchdisplays auf der Arbeitsplatte wurden vor kurzem vom Hersteller Nolte vorgestellt. Und auch das vernetzte Zuhause feiert seinen Einzug in die Küchenwelt. Kluge Kühlschränke, die mit einer Kamera ausgestattet sind, auf die man unterwegs mit dem Smartphone zugreifen kann, wurden bereits von Liebherr vorgestellt. So wird das Kochen zu einem ganz neuen Erlebnis.

 

So finden Sie uns