Die Küche im gemütlichen Landhausstil

Landhausstil: Nostalgie trifft auf Moderne

Nostalgische Gemütlichkeit und verspielte Elemente machen Küchen im Landhausstil so besonders. Natürliche Materialien wie Holz, Stein oder Glas wirken charmant, liebevolle Details romantisch. Stilechte Verzierungen wie Stichbögen oder Kassettierungen sowie nostalgische Griffe verbreiten den Charme des Ländlichen. Besonders in großen Küchen wirken Elemente im Landhausstil heimelig, da neueste Technik und alte Traditionen harmonisch vereint werden. Warme, helle Farben und natürliche Textilien komplettieren den Look einer Landhausküche. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen die typischen Elemente des Landhausstils vor, zeigen Ihnen gemütliche Küchen rund um die Welt und verraten Ihnen, wie Sie den Landhausstil mit wenigen Handgriffen in Ihre Küche integrieren.

Typisch Landhaus - Gemütlich, Ländlich, Charmant

Wenn man an eine Küche im Landhausstil denkt, fallen den meisten zu erst die Worte „Gemütlich“ und „Nostalgisch“ ein. Das liegt wahrscheinlich an den verspielten Zierelementen und natürlichen Materialien. Details wie profilierte Küchenfronten, Knäufe aus Messing oder Porzellan, matte Oberflächen und viel naturbelassenes Holz sind typisch für eine Landhausküche. Darüber hinaus findet man häufig Materialien wie Stein, Keramik oder Rattan in diesen charmanten Küchen an. Holzdielen, Parkett oder auch Steinböden runden den gemütlichen Look ab und Textilien aus Baumwolle oder Leinen verleihen dem rustikalen Charme Wärme. Und auch auf moderne Technik muss man nicht verzichten. Viele Hersteller haben den Trend bereits aufgegriffen und bieten zum Beispiel innovative Backöfen im nostalgischen Look an.

Andere Länder - andere Stile

Nicht nur in Deutschland sind Küchen im heimeligen Landhausstil beliebt. In Frankreich und Spanien findet man häufig mediterrane Landhausküchen an. Sanfte und warme Farben sowie natürliche Böden holen die Sonne zu Ihnen nach Hause. Besonders wichtig sind die passenden Accessoires: Textilien in freundlichen Orange- oder Gelbtönen, Keramiktöpfe mit Lavendel und weiße Vorhänge aus leichter Baumwolle komplettieren das Urlaubsfeeling. Auch in England sind Küchen im ländlichen Stil beliebt. Küchenfronten in Weiß oder Creme, antike Armaturen und nostalgische Öfen sind typisch für diese Art von Küchen. In Amerika hingegen mag man es bunt. Kräftige Farben, Mosaike an den Wänden, schwere Arbeitsplatten aus Marmor und Kochinsel machen die amerikanische Landhausküche aus.

Wie dekoriere ich meine Landhausküche?

Erst mit den richtigen Accessoires wird Ihre Landhausküche besonders gemütlich. Griffe und Knäufe aus Holz, Messing oder Kupfer bringen Glanz in die Küche. Fronten in natürlichen Holztönen, massive Esstische und klassische Buffetschränke versprühen besonderen Charme. Vorhänge in hellen Farben sowie Kissen und Bezüge mit floralen Motiven oder Karos verleihen Leichtigkeit. Wer es lieber etwas moderner mag, setzt mit kräftigen Farben aufregende Akzente. Mit Geschirr aus Kupfer, Blumentöpfen aus Ton und alten Flohmarktschätzen verleihen Sie Ihrer Landhausküche eine ganz persönliche Note. So lädt Ihre Küche nicht nur zum Kochen ein, sondern auch zum ausgiebigen verweilen. Genießen Sie die Zeit in romantischer Atmosphäre und erholen Sie sich von einem anstrengenden Tag.

Nostalgische und moderne Landhausküchen in der Meyerhoff Küchenwelt

Sie sind von den Landhausküchen genauso begeistert wie wir? Dann besuchen Sie uns in der Meyerhoff Küchenwelt und entdecken Sie die große Auswahl an Küchen im Landhausstil. Von nostalgisch bis modern und von natürlich bis ausgefallen, bieten wir Ihnen passende Möbel, die den charmanten Look komplettieren. Unser geschultes Fachpersonal steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich profitieren Sie von unserem exklusiven Küchen-Service. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

So finden Sie uns