Familienküche

Die Schaltzentrale des Familienlebens

Die Küche wird immer mehr zur Schaltzentrale des Familienlebens. Hier trifft man sich zum gemütlichen Frühstück, gemeinsamen Lernen, aufgeregtem Quatschen und natürlich zum Kochen. Morgens dient die Küche zur Raubtierfütterung und Abends verwandelt sie sich in eine gemütliche Bar. Um auf all diese Situationen perfekt vorbereitet zu sein, sollte Ihre Familienküche gründlich geplant werden. Einzelne Küchenelemente, die viel Stauraum bieten sowie pflegeleichte Oberflächen sind das A und O. So bringen Sie funktionale und kommunikative Aspekte in Einklang und schaffen einen Raum für die ganze Familie zum Wohlfühlen. Was die Familienküche so besonders macht und wie Sie mehr aus den einzelnen Elementen herausholen, erfahren Sie in unserem Ratgeber rund um Küchen für die ganze Familie.

Welcher Stil passt zu meiner Familienküche?

Eine Familienküche muss nicht einem einzigen Stil folgen. Je nachdem welches Design und welche Farben Sie und Ihre Familie bevorzugen, können Sie Ihre Küche nach Ihren ganz eigenen Vorstellungen gestalten. Mögen Sie es besonders gemütlich, ist der Landhausstil die richtige Wahl. Liebevolle Details, freundliche Farben und viel helles Holz sorgen für eine behagliche Umgebung, perfekt für einen so kommunikativen Ort wie die Küche. Sie mögen es gradliniger? Dann sind klassische Schnitte die beste Option. Fronten in Hochglanz und exklusive Arbeitsplatten lassen Ihre Küche elegant wirken. In der Farbauswahl können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Inspirationen bieten die Küchentrends 2017(Verlinkung).

Sie sehen, es gibt eine nahezu unendliche Anzahl an Möglichkeiten in der Küchengestaltung. Rufen Sie den Familienrat zusammen und überlegen Sie gemeinsam, wie Ihre Traumküche aussehen soll. So werden alle Familienmitglieder lange viel Freude an den neuen Küchenmöbeln haben.

Die richtige Ausstattung für die Familienküche

Je mehr Personen in einem Haushalt leben, desto mehr Besteck, Geschirr, Töpfe und Pfannen benötigt man. Und diese Sachen wollen alle verstaut werden. Planen Sie daher bei Ihrer Familienküche immer genügend Stauraum ein. Unterschränke mit Auszügen bieten Platz für Kochutensilien, Oberschränke eignen sich für Gläser und Tassen und in hohen Apothekerschränken finden Vorräte aller Art ihr Zuhause. Schubladen mit intelligenten Besteckkästen sind die optimale Umgebung für Messer, Gabel und Löffel. Und auch Pfannenwender, Zange und Brotmesser finden in ausladenden Auszügen ihren Platz. Haben Sie kleine Kinder zuhause, sollten Sie darauf achten, dass Schubladen und Türen mit Kindersicherungen versehen sind.

Die richtigen Accessoires für Ihre Familienküche

Damit Ihre Küche zu einer echten Wohlfühloase wird, lohnt es sich, den Raum mit den richtigen Accessoires zu verschönern. In einer Familie fällt eine Menge an liebevoll gemalten Bildern, handschriftlichen Einkaufszetteln und wichtigen Notizen an. Ideal ist es daher eine Wand mit Magnet- oder Tafellack zu bemalen. So entsteht eine riesige Notizwand, an der alles Wichtige zu finden ist. Offene Regale sorgen für schnelle Erreichbarkeit von unverzichtbaren Utensilien, wie dem Lieblingsbecher von Papa oder dem Kakao vom Kleinen. Und auch Familienfotos finden hier ihren idealen Platz. Wer es besonders kommunikativ mag, setzt auf eine Bar oder Theke. Hier können die Kinder in Ruhe ihre Hausaufgaben machen, während Sie in der Küche das Mittagessen zubereiten.

Sie haben Lust bekommen Ihre neue Küche gemeinsam mit Ihrer Familie zu planen? Dann besuchen Sie uns in der Küchenwelt von Meyerhoff. Unsere kompetenten Berater stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich finden Sie in unserer Ausstellung exklusive Küchen von Top-Herstellern wie Nolte, Schüller oder Pronorm und Elektrogeräte von Siemens, Neff oder AEG.

So finden Sie uns